Versandmitarbeiter (m/w/d) Spendenversand im Krisengebiet

(Stellen-ID 53)

 

Im Auftrag unseres Kunden, einer Bundesbehörde am Standort Bad Neuenahr-Ahrweiler, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung einen Versandmitarbeiter (m/w/d) für den Versand von Sachspenden im Krisengebiet an der Ahr.
 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe und die Möglichkeit, sich in der aktuellen Situation helfend einzubringen
  • Eine langfristige Beschäftigung mit attraktivem Vergütungspaket
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre

     

Ihre Aufgaben:

  • Kommissionieren und Packen von Sachspenden zum Versand an Hilfebedürftige, die die Ausgabestelle nicht persönlich aufsuchen können
  • Versandvorbereitung für die Spenden
  • Bearbeitung des allgemeinen Postausgangs der Behörde

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung im Bereich Lager/Logistik/Versand
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit sowie die notwendige Empathie (Sie arbeiten in einem Krisengebiet!)
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freundliches, motiviertes Auftreten 
  • Freude an der Arbeit im Team

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Vergütungsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@es-personaldienstleistung.de (maximal 10MB).

 

Kontakt:

Tel. 0228-76388400

bewerbung@es-personaldienstleistung.de

Fritz-Schaeffer-Str. 1

53113 Bonn

Können wir helfen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Stellenangeboten oder zum Bewerbungsprozess haben, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Telefon: 0178 3940 378
info@es-personaldienstleister.de